die johanniter-unfall-hilfe e.v. im regionalverband allgäu zählt schon seit jahren zu den zufriedenen kunden der digitalen markenagentur schmiddesign. diese auf kontinuität und dauerhaftigkeit ausgelegte zusammenarbeit beinhaltet u.a. die komplettbetreuung der regionalen pressearbeit. der aktuelle auftrag umfasste die planung, produktion und distribution zweier filme.

leistungen

  • consulting und konzeptionierung
  • entwicklung von und exposés und storyboards
  • aufbau des agentureigenen videostudios beim kunden
  • mehrtägige dreharbeiten
  • postproduction
  • posting auf social media plattformen

"schmiddesign. ist für uns seit jahren ein verlässlicher partner in den bereichen web-content-management und public relations. sie schaffen es, auch die ansprüche einer so großen organisation wie die johanniter-unfall-hilfe e.v. optimal zu bedienen"

andreas hautmann
mitglied des landesvorstands der johanniter-unfall-hilfe e.v. landesverband bayern

"innerhalb kürzester zeit übernahm das team der schmiddesign. die gesamte externe kommunikation des regionalverband allgäu. durch schnelles handeln und zielorientierte geschichten macht nicht nur die partnerschaft spaß, sondern bringt uns nachweislich eine größere marktpräsenz."

markus adler
mitglied des regionalvorstands
der johanniter-unfall-hilfe e.v. regionalverband allgäu

mit hilfe zweier kurzer filme (<1 minute spieldauer) möchte die organisation grundsätzlich auf ihre vielfältigkeit und menschlichkeit aufmerksam machen. dies soll auf ungewöhnliche und ansprechende weise, kurz und mittels prägnanten bildern transportiert werden.

einer der beiden filme läuft unter dem motto „die johanniter-unfall-hilfe im regionalverband allgäu hat viele gesichter - werde auch du eins davon!“. er soll potenzielle hauptamtliche mitarbeiter ansprechen und sie zu einer bewerbung bei den johannitern animieren.

das motto des zweiten filmes lautet: „weil mehr hände mehr bewegen! werde auch du ein teil von uns!“. er dient der werbung neuer ehrenamtlicher helfer für die zahlreichen verschiedenen dienste, die die johanniter-unfall-hilfe e.v. im allgäu anbietet.

die film-unit der agentur schmiddesign. entwickelte für beide filme die konzepte und die storyboards, übernahm die durchführung der dreharbeiten sowie die komplette postproduktion und das posting.

für den film „die johanniter-unfall-hilfe im regionalverband allgäu hat viele gesichter - werde auch du eins davon!“ wurden die gesichter zahlreicher hauptamtlicher mitarbeiterinnen und mitarbeiter aus dem regionalverband allgäu – junge, ältere, frauen, männer, als gag auch ein hund aus der rettungshundestaffel – in unserem eigens in der kemptener dienststelle aufgebauten videostudio gefilmt. die dreharbeiten dauerten insgesamt drei tage.

die gesichter sind in einer raschen abfolge jeweils 1,5 sekunden lang zu sehen. für den nahtlosen übergang zwischen den einzelnen gesichtern wurde eine überblendung animiert. auch die schlussanimation in der ci der johanniter geht auf das konto unserer film-unit.

in „weil mehr hände mehr bewegen! werde auch du ein teil von uns!“ spielen hände die zentrale rolle. gezeigt werden hände, wie sie verschiedenen tätigkeiten aus dem dienstleistungsportfolio der johanniter ausführen. somit wird die vielfältigkeit der juh prägnant und anschaulich verdeutlicht.

wiederkehrendes motiv sind die ärmel der johanniter-einsatzkleidung und das logo der organisation.
„für die sequenz mit dem hund bin ich mit dem mantrailer der allgäuer rettungshundestaffel und seinem hund unzählige male einen hügel hinauf und hinunter gerannt, dank kamera in extrem seltsamer körperhaltung“, schmunzelt projektleiter florian burghausen von der agentur schmiddesign. er war für die gesamte projektplanung, die dreharbeiten sowie die postproduktion verantwortlich.

florian burghausen

projektleiter interaktive medien
kempten | deutschland

schauen sie doch mal bei uns rein!
genau hier finden sie uns!

heiligkreuzer straße 12
head office
87439 kempten | deutschland
telefon +49 831 960 729 0
telefax +49 831 960 729 99
info(wvat)gol3o-schmid.comewgu0 (inw15dkfoc6@go-schmfbimid.com)