radio allgäuhit ging im august 2011 auf sendung. das regionalradio sendet aktuelle und regionale nachrichten aus dem allgäu, der bodenseeregion und dem kleinwalsertal. hinzu kommen programmbeiträge und ein rock- und popmusikmix der 70er- jahre bis heute. das 24-stunden-vollprogramm wird in sonthofen produziert und kann von etwa 280.000 personen im allgäu und am bayerischen bodenseeufer auf der frequenz 106,55 mhz empfangen werden. eine auswertung der streamdaten aus dem jahr 2016 ergab durchschnittlich bis zu 20.000 einschaltungen täglich (die zahlen aus den kabelnetzen nicht eingerechnet).

leistungen:

  • consulting & konzeptionierung
  • markenentwicklung

 

 

zur gründung des radiosenders im jahr 2011 beauftragten die senderverantwortlichen die agentur schmiddesign. mit der entwicklung eines namens sowie des logos der station. der name sollte stark, einprägsam und zeitlos sein. er soll potenzielle hörer aller altersklassen und jeden musikgeschmacks ansprechen und den engen bezug zum senderstandort allgäu positiv widerspiegeln. letzteres gilt auch für das logo, in dem auf den ersten blick die heimatnähe des senders deutlich hervorstechen soll.

die kreatien der schmiddesign. ersannen den eingängigen sendernamen „allgäuhit - eine region, eine station!“. er verdeutlicht per se den engen regionalbezug des mediums und zugleich die tatsache, dass es sich um keinen nischen-kanal handelt, sondern um eine station mit professionellem, breitentauglichem programmangebot und ebensolcher musikauswahl. identifikationsziel ist es, dass alle potenziellen hörer im allgäu-bodensee-raum allgäuhit als „ihren heimatsender“ wahrnehmen. also als etwas, das im allgäu von allgäuern explizit für allgäuer gemacht wird.

das logo des radiosenders versinnbildlicht mit einfachen, aber effektiven mitteln den regionalen bezug und das metier des auftraggebers.

die stilisierte bergsilhouette ist von jedem allgäuer und allgäu-kenner sofort als der allgäuer hausberg grünten zu erkennen. aufgrund des seit vielen jahrzehnten auf dem grünten platzierten, markanten sendemasts liegt zudem die assoziation zum thema „sender“ nahe. diese wird durch die symbolischen funkwellen des logos weiter verdeutlicht.

auch in der farbgebung des logos – dieses ist grün-blau mit leicht angeschrägtem und dadurch dynamisch wirkendem weißem schriftzug - spiegelt sich der allgäu-bezug wider. schließlich assoziieren die meisten menschen mit dem allgäu grüne wiesen und blauen himmel mit vereinzelten weißen wolken.

stefan hiltensberger

projektleiter kreation
kempten | deutschland

schauen sie doch mal bei uns rein!
genau hier finden sie uns!

heiligkreuzer straße 12
head office
87439 kempten | deutschland
telefon +49 831 960 729 0
telefax +49 831 960 729 99
incivvfo(at)go-schwqfqmid.com0k (inmkduhfo4ofp@go-schmid7dy.comoy+)